News

Hier finden Sie die Presseinformationen der LVG.



Fachtagung zu gesunder Ernährung der Jüngsten:

Wie gesunde KiTa- und Schulverpflegung gelingt


Magdeburg/LVG. „Von der Theorie in die Praxis - wie gesunde KiTa- und Schulverpflegung gelingt“ – unter diesem Motto können Interessierte aus KiTas und Schulen sowie Kommunen Sachsen-Anhalts am Dienstag, 13. November, in Magdeburg selbst einmal gesunde Angebote für die Kindergarten- und Schulspeisung genießen. Die Landesvereinigung für Gesundheit (LVG) stellt zum Abschluss des Projektes „Ma(h)l vegetarisch“ Ergebnisse ihrer Kooperation mit einem Caterer vor, der Kinder und Jugendliche im Salzlandkreis jetzt deutlich häufiger als zuvor mit schmackhaften, vollwertigen und von den jungen Essern vor allem akzeptierten warmen Mahlzeiten versorgt. Zwei Jahre lang wurde dafür probiert und getestet, wie man Gerichte auf die Kinderteller bekommt, die im Einklang mit der Wissenschaft stehen, in der Großküche gekocht werden können, geschmacklich von den Kindern akzeptiert und von den Eltern bestellt werden. Ausgewählte Ergebnisse werden auf der Tagung am 13. November Vertretern aus Bildungseinrichtungen, der Politik und Verwaltung, der Trägerebene und Kooperationspartner vorgestellt.

Die bei der LVG angesiedelte Vernetzungsstelle KiTa- und Schulverpflegung Sachsen-Anhalt wird nicht nur über dieses bundesweit einmalige Projekt für gesündere Essensangebote informieren, sondern auch über Ergebnisse einer landesweiten Befragung zu Angeboten und Qualität der KiTa- und Schulspeisung berichten. Teilnehmer der Fachtagung erfahren zudem, wie sie in ihren Einrichtungen gesundes Essen auf dem Speiseplan gemeinsam mit dem Caterer einbinden können und welche Rolle Ernährungspädagogik dabei spielt. Was Kinder und Jugendliche aus Sicht der Ernährungswissenschaft auf dem Speiseplan für ihre ausgewogene und gesunderhaltende Ernährung brauchen, ist ebenfalls Thema der Veranstaltung, wie auch ihr Essverhalten und Antwort auf die Erwachsenen-Frage, wie man die Kleinen für neue Gerichte begeistern kann.

„Geschmacksvorlieben der Kinder, Ansprüche der Eltern und Bildungseinrichtungen und die Logistik in der Großküche mit wissenschaftlichen Empfehlungen für gesunde Ernährung in Einklang zu bringen, ist eine große Herausforderung“, sagt LVG-Fachbereichsleiterin Melanie Kahl. Die beim Projekt „Ma(h)l vegetarisch“ erfolgreich erprobten Gerichte wurden in einer Rezeptsammlung zusammengefasst und laden nun zur Nachahmung ein, meint sie.

Ansprechpartnerin:
LVG, Frau Kahl, Tel: 0391/ 83 64 111
(09.11.2018 - ad)


08.04.2019 - ad
Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Sachsen-Anhalt
Gute Beispiele zur Gesundheitsförderung der Jüngsten Hettstedts ausgezeichnet
» News anzeigen


08.04.2019 - ad
Gesundheitsförderung für Lemsdorfs Kinder:
KiTa „Kleiner Rabe“ will „Gesunde KiTa“ bleiben
» News anzeigen


08.04.2019 - ad
Für gesunde und ausgewogene Ernährung von Kindern und Jugendlichen:
„Bio kann jeder – mit Bio-Produkten den Anfang machen“
» News anzeigen


03.04.2019 - ad
Projekttag zur gesunden Ernährung:
Ernährungsparcours im Prinzenhaus von Hoym
» News anzeigen


01.04.2019 - ad
Gesundheitsförderung für die Jüngsten in Hergisdorf:
KiTa „Hasenwinkel“ als „Gesunde KiTa“ ausgezeichnet
» News anzeigen


27.03.2019 - ad
Projekt „Gesunde Zwischenmahlzeit“ in Brotbüchse und am Schulkiosk:
Verkostungsaktion an Grundschule Astrid Lindgren
» News anzeigen


News-Archiv
Bitte wählen Sie ein Jahr, um die archivierten News anzuzeigen:

» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
News-Suche
Bitte geben Sie die gewünschten Suchwörter und/oder einen Zeitraum in die Suchmaske ein.


Suchwort:


Zeitraum:
.. - ..