News

Hier finden Sie die Presseinformationen der LVG.



Fachkonferenz „Gesund und aktiv älter werden“ am 22. Oktober:

DaSein – Gesund älter werden im Landkreis Wittenberg


Wittenberg/LVG. „DaSein – Gesund älter werden im Landkreis Wittenberg“ ist Motto einer Fachkonferenz, zu der die Landesvereinigung für Gesundheit (LVG) Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltung, Vereinen und Verbänden, Unternehmen der Wohnungs- und Gesundheitswirtschaft sowie des öffentlichen Personennahverkehrs für Montag, 22. Oktober in die Leucorea der Lutherstadt Wittenberg einlädt. An geschichtsträchtiger Stätte sollen im Rahmen der bundesweiten Veranstaltungsreihe der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) „Gesund und aktiv älter werden“ regionale Probleme beim demografischen Wandel in einem Gebiet, in dem Prognosen zufolge bald schon jeder dritte Bewohner 65 Jahre und älter ist, angesprochen und nach Lösungen gesucht werden.

Dazu erklärt Dr. Heidrun Thaiss, Leiterin der BZgA: „Besonders wirksam und einfach umzusetzen sind Maßnahmen zur Bewegungsförderung. Aktuelle Studien bestätigen, dass Bewegungsförderung im Alltag in jedem Lebensalter positive gesundheitliche Effekte hat. Hier setzt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung mit ihrem Programm ‚Älter werden in Balance‘ an. Mit dem "AlltagsTrainingsProgramm" für Menschen ab 60, das auf der Fachkonferenz vorgestellt wird, hat die BZgA ein alltagsnahes und effektives Training zur Bewegungsförderung entwickelt.“

Über Erfahrungen, wie Menschen im ländlichen Raum bei zunehmendem Alter ein Leben in der liebgewonnenen Umgebung ermöglicht und dabei durch neue Hilfesysteme ein hohes Maß an Sicherheit und Lebensqualität erreicht werden kann, wird Thomas Nerlinger vom Projektbüro Dorfgemeinschaft 2.0 berichten. Speziell vorstellen wird er ein gesundheitsbezogenes Versorgungskonzept, bei dem Kommunikations- und Informationswege für alle Beteiligten durch den Einsatz von technischen und digitalen Lösungen verbessert und eine mobile Gesundheitsversorgung geplant und entwickelt werden.

Nach einem Einblick in die aktuelle demografische Situation und die Ärzteversorgung durch Uwe Loos, Vorsitzender im Ausschuss für Gesundheit und Soziales des Landkreises, will die Konferenz in parallelen Foren Antwort auf Fragen suchen wie: Welche Strukturen braucht es, um gesund und aktiv älter zu werden? Wie lässt sich das Leben in den eigenen vier Wänden organisieren und einer Vereinsamung entgegenwirken, wenn Kraft und Gesundheit nachlassen? Unter dem Motto „Gesundheit braucht Bewegung“ wird unter anderem über das Alltags Trainings Programm der BZgA informiert, bei „Gesundheit braucht Mobilität“ ein Blick auf den Bürgerbus im bayrischen Arzberg geworfen, bei „Gesundheit braucht Bildung“ über den Seniorenaktionstag im Landkreis berichtet und bei „Gesundheit braucht Struktur“ die Tele-Sprechstunde durch den Kardiologen Dr. Gerhard Hoh vorgestellt.

Ansprechpartnerin:
LVG, Frau Björn, Tel: 0391 8364111

Die Fachkonferenz am 22.10.2018 in Wittenberg wird von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit gefördert.
(18.10.2018 - ad)


18.10.2018 - ad
Wettbewerbsentscheidung zu „Gesunde Kita – Ideen aus der Praxis“:
Preisträger erhalten sechs mal 500 Euro
» News anzeigen


17.10.2018 - ad
Gesundheitsförderung „Am Hopfengarten“:
Volkssolidarität-KiTa bleibt weiterhin „Gesunde KiTa“
» News anzeigen


16.10.2018 - ad
Workshop in Glinde für gesunde und ausgewogene Ernährung von Kindern:
Bio?logisch! Mehr Klasse in KiTa- und Schulverpflegung
» News anzeigen


16.10.2018 - ad
Der Arbeitskreis Impfen informiert:
STIKO rät zu HPV-Impfung von Jungen und Mädchen
» News anzeigen


15.10.2018 - ad
Info-Veranstaltung der Regionalen Elternwerkstatt Dessau-Roßlau:
Infos für einfachen Abschied von Windel, Nuckel und Co.
» News anzeigen


News-Archiv
Bitte wählen Sie ein Jahr, um die archivierten News anzuzeigen:

» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
News-Suche
Bitte geben Sie die gewünschten Suchwörter und/oder einen Zeitraum in die Suchmaske ein.


Suchwort:


Zeitraum:
.. - ..