Gesundes Kochen mit Hadrys

Winter

Schwedenmüsli (2 Portionen)
Zutaten:
  • ½ großer Becher (250g) Naturjoghurt (1,5% Fett)
  • 1 Tasse (150ml) Milch (1,5% Fett)
  • 2 TL Honig
  • 1 Banane
  • 2 Mandarinen
  • 2 EL gehackte Mandeln oder Haselnüsse
  • 4-6 Scheiben Vollkornknäckebrot
Zubereitung:
Man verrührt zuerst den Jogurt mit der Milch und dem Honig. Danach halbiert man die geschälte Banane längs und schneidet sie in dünne Scheiben. Bei der geschälten Mandarine trennt man die Spalten voneinander. In einer Müslischale rührt man das Obst unter den Jogurt. Das zerbrochene Knäckebrot mischt man mit den Mandeln darunter.
Bärenbrötchen (2 Portionen)
Zutaten:
  • 2 kleine Vollkornbrötchen
  • 4 EL Magerquark
  • 1 TL Honig
  • 2 Scheiben schwarz- oder Vollkornbrot
  • 2 TL Butter
  • 1 Banane
Zubereitung:
Man halbiert die Brötchen und bestreicht die Hälften mit Quark und danach mit Honig. Das Schwarzbrot bestreicht man mit Margarine und halbiert die Scheiben. Die Banane schält man und schneidet sie in dünne Scheiben und belegt damit die Brötchenhälften.Man klappt die halben Brotscheiben mit der bestrichenen Seite nach unten auf die belegten Brötchenhälften.
Zusammen mit einer Tasse warmer Milch ist das Frühstück komplett.
Frühling Belag für zwei Vollkornbrotscheiben
Zutaten:
  • 2 EL Magerquark
  • 2 EL Naturjoghurt
  • etwas Petersilie, Schnittlauch
  • etwas Salz und Pfeffer
Zubereitung:
Man verrührt Quark und Jogurt. Die Kräuter wäscht und zerkleinert man. Danach rührt man sie unter den Quark. Mit Salz und Pfeffer schmeckt man das Ganze ab und bestreicht das Brot damit.
Möhren-Apfel-Muesli (2 Portionen)
Zutaten:
  • 3 mittelgroße Möhren
  • 2 Äpfel
  • ein paar Rosinen und Nüsse
Zubereitung:
Die Möhren und Äpfel säubert und schält man. Danach reibt man sie mit einer feinen Reibe und fügt die Rosinen und zerkleinerten Nüsse hinzu.
Sommer Fruchtaufstrich
Zutaten:
  • je eine Hand voll frischer Erd- oder Himbeeren
  • 1 EL Rosinen oder Honig
Zubereitung:
Erdbeeren und Himbeeren wäscht man und zerkleinert sie mit den Rosinen im Mixer. Ob als Brotaufstrich oder als Fruchtmus in Naturjogurt ? es ist erfrischend und lecker.
Obstspieß
Verschiedene Obstsorten, wie Trauben, Erdbeeren, Himbeeren, Aprikosen-, Pfirsich- oder Nektarinenstückchen werden auf Holzspieße gesteckt.
Herbst Basilikum-Tomaten-Aufstrich (2 Portionen)
Zutaten:
  • 2 frische Tomaten
  • 4 EL Magerquark mit etwas Milch verrühren
  • einige Basilikumblätter
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung:
Man wäscht die Tomaten. Danach zerkleinert man sie sehr fein zusammen mit dem Basilikum. Anschließend verrührt man alles mit dem Magerquark und schmeckt mit Salz und Pfeffer ab.
Als Dip oder Aufstrich für Vollkorn- und Schwarzbrot geeignet.
Armer Ritter (2 Portionen)
Zutaten:
  • 2 Eier
  • 1 kleine Tasse fettarme Milch
  • ½ Päckchen Vanillinzucker
  • 4 Scheiben Vollkorntoast
  • 1 EL Butter
  • 1 Banane
  • 1 Prise Zucker
Zubereitung:
In einer Schüssel verrührt man 2 Eier, Vanillinzucker und Milch. Der Toast wird in die Flüssigkeit eingetaucht. In einer Pfanne zerlässt man bei mittlerer Hitze die Butter und legt anschließend die getauchten Toastscheiben hinein. Sie werden von beiden Seiten braun gebraten. Die geschnittene Banane mit Zucker und Butter anbräunen und zusammen mit dem Toast servieren.