Bewegungs- und Ernährungslotsen

In unterschiedlichen Settings werden Multiplikatoren ausgebildet, die in ihren Lebenswelten für die Bereiche Ernährung und Bewegung aktiv agieren sollen. Die Ausbildung vermittelt grundlegende Kenntnisse der Ernährungsphysiologie und altersgerechter Bewegung. Die ausgebildeten Lotsen (Schülerinnen und Schüler, Seniorinnen und Senioren usw.) sollen ihre Altersgenossen beraten und Impulse zu gesunden Alltagsaktivitäten geben.

Ansprechpartner:
Anja Danneberg, Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e.V.
» E-Mail