Kneipp in Sachsen-Anhalt

Aktuell gibt es in Sachsen-Anhalt 12 Kindertagesstätten und eine Grundschule, die nach Kneipp zertifiziert sind. Neben Bad Schmiedeberg fühlen sich Bad Suderode, Bad Kösen, Schönebeck Bad Salzelmen und das Heilbad Blankenburg der kneippschen Lehre verpflichtet. Außerdem werden kneippsche Anwendungen in Therapieeinrichtungen und Hotels des Landes angeboten. 9 Sportvereine haben ihr Handeln in den Kneipp-Kontext gestellt und bieten ihren mehr als 2.500 Mitgliedern neben Bewegungskursen, Wanderungen, Ernährungskurse und Tanzen auch Fach-vorträge und Schnupperangebote sowie Gesundheitskurse.

Das Zentrum für Bewegungsförderung Sachsen-Anhalt und Mecklenburg Vorpommern hat es sich zur Aufgabe gemacht, jede Form von Bewegung, insbesondere die Alltagsbewegung der Bürgerinnen und Bürger zu fördern und dabei nach Möglichkeit die natürliche Umwelt zu nutzen. Die Unterstützung des Kneippgedankens in Sach-sen-Anhalt ist daher nahe liegend.