Herz-Kreislauf-Parcours

Der Herz-Kreislauf-Parcours ist im Rahmen der Kampagne "Ein Herz für Sachsen-Anhalt" speziell für Berufsschüler/-innen entwickelt worden. Er ist ein interaktives und kommunikatives Medium, das den Jugendlichen spielerisch Wissen zu Herzerkrankungen und Risikofaktoren wie ungesunde Ernährung, mangelnde Bewegung und Mißbrauch legaler Suchtmittel vermittelt.

Er eignet sich zum Einsatz in Berufsbildenden Schulen vor allem bei Projekttagen. Die einzelnen Stationen können nach einer kurzen Einweisung auch von Lehrer/-innen oder pädagogischen Mitarbeiter/-innen betreut werden.

Neben den Spielstationen kann auch eine Teststrecke zum Einsatz kommen, bei dem die Jugendlichen ihrem BMI-Wert und ihren Körperfettgehalt testen können. Auch ein kleiner Fitnesstest mit Pulsuhren kann durchgeführt werden.

Ansprechpartner:
Susanne Borchert, Landesvereinigung für Gesundheits Sachsen-Anhalt e.V.
» E-Mail